Anreise

Und wie geht die Anreise?

Von Hamburg aus kommend fahren Sie über die Autobahn A 23 Richtung Heide – Husum, vor Husum angekommen, biegen Sie links ab nach Husum, in Husum biegen Sie direkt nach der Eisenbahnunterführung links ab, folgen dieser Straße an der Bahntrasse entlang, vorbei an Aldi, und biegen dann an der nächsten Möglichkeit links ab Richtung Nordstrand.

Von der A7 Schleswig/Schuby kommend fahren Sie vor Husum rechts ab auf die Umgehungsstraße Richtung Niebüll, fahren bis nach Hattstedt, dort geht es leicht bergab und am Ende des Ortes biegen Sie links ab Richtung Nordstrand. So vermeiden Sie die Innenstadt von Husum.

Wenn Sie den Nordstrander Damm passiert haben, bleiben Sie auf der Hauptstraße und biegen nach etwa 7,5 Kilometern links ab in den Osterdeich.

Ein wichtiger Hinweis für alle Autofahrer: Bitte beachten Sie, dass es auf Nordstrand keine Tankstelle mehr gibt – Sie müssen also auf dem „Festland“ tanken.

Auf der Insel wohnen Sie “mittendrin” mit einem wunderschönen Blick über die Insel: auf dem Osterdeich 32 – im Alten Koog, und nur wenige Meter entfernt ist ein Fahrradverleih, etwa fünfzig Meter sind es bis zum Bäcker und rund 400 Meter bis zum Kaufmann. Und bis zu den Badestellen sind es zwischen zweieinhalb und vier Kilometer.

Bahnstation ist Husum an der Strecke Hamburg-Westerland, von dort  fährt mehrmals täglich ein Bus nach Nordstrand.

Zur Reiseauskunft der Deutschen Bahn – als Ziel geben Sie bitte Nordstrand-Süden oder Nordstrand-Osterdeich ein. Gerne können Sie uns für die Verbindung von Husum nach Nordstrand kontaktieren.